Hohwäller Hof

Mérens Zucht und Verkauf

 

Bei dem Mérens Pferd handelt es sich vermutlich um eine der ältesten Pferderassen der Welt.

Die leistungsbereiten, gutmütigen Kleinpferde, die nur als Rappen vorkommen, werden auch als Arbeitspferde in der Landwirtschaft eingesetzt, und zwar überall da, wo an steilen Abhängen die modernsten Landmaschinen ins Rutschen kommen.

Man findet das Mérens Pferd überall in Frankreich, in Italien, den Niederlanden, Belgien, der Schweiz und auch in Deutschland.

Mit Hilfe unserer Hengste Jaffar de Sié, Réal de Sié und Touwan des Gesquis (mehrfach prämierte Deckhengste) und unseren handverlesenen Zuchtstuten haben wir uns zum Ziel gesetzt das Mérens Pferd in Deutschland noch populärer zu machen.

 Unsere Hengste

        Jaffar de Sié                     Réal de Sié              Touwan des Gesquis


Unsere Stuten

 
 
 
Karte
Anrufen
Email